Lehrer-Ausbildung Tai Chi Qigong in ganz Deutschland

YANG-TAI CHI MEISTER QIGONG-MEISTER LEHRER-AUSBILDUNG DEUTSCHLAND

Wo Weiterbildung Spass macht - Yang Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong mit DTB-Qualitätssiegel, Lehrer-Akkreditierung / Zertifizierung, Bildungsurlaub, Bildungsprämie

Tai-Chi-Qigong-Lehrer-Ausbildung: Kostenlose Krankenkassen-Zertifizierung, freie DVD-Downloads, Beginn jederzeit überall, Seminare in ganz Deutschland. Prüfung freiwillig. Zusatz-Lehrinhalte: Tutorials zum Push Hands mit Dalü und Qigong mit Fajin-Übungen. Updates Traditional Yang-Style Yang-Family Tai Chi.

 

Meister Yang Luchan (Lu Chan)

Genealogie, Stammbaum der Familie Yang: Yang Chienhou. Update: Corporate Identity der Yang-Family: Artikel 6. Generation: Yang Chengfu Center

Vieles über Meister Yang ist wissenschaftlich nicht belegt. Die zahllosen Legenden, Anekdoten und Geschichtchen erschweren ernsthaft an Taiji-Historie Interessierten das Verständnis. Da viel Wissen bei der Weitergabe von Generation zu Generation verloren geht, wäre die Aufarbeitung des noch Erhaltenen/ Bestehenden um so dringlicher. Doch leider führen Veranstaltungen betroffenener Verbände eher zu einer weiteren Verwässerung und Kommerzialisierung - s. die auf dem Tai Chi Symposium vorgestellten Kurzformen, Fitnessprogramme, QICP und DVDs von Yang Jun.

Stundenbilder zu Yang Luchan

In der modernen Erwachsenenbildung garantieren Stundenbilder einen übersichtlichen Stundenaufbau und optimieren das Lernen und Lehren gerade im Bereich östlicher Gesundheits-Übungen, bei denen Theorie und Praxis in eimem ausgewogenen Verhältnis stehen sollten. Auch für die Zulassung bei der Zentralen Prüfstelle Prävention sind solche Stundenbilder nötig. DTB-Ausbilder Dr. Langhoff hat audiovisuelle Stundenbilder für den freien Gebrauch gestaltet.

Yang Lu Chan/ Yang Luchan Taijiquan-Meister

Yang Luchan, Yang Chengfu und die Vision von Ganzheitlicher Gesundheit

Der Stilbegründer Meister Yang Luchan ist einer breiteren Öffentlichkeit erst durch seinen berühmten Enkel Yang Chengfu bekannt geworden, der im Vorwort seines Buches sehr anschaulich dargestellt wird als ein Meister der Inneren Kampfkunst Taijiquan mit der Vision, diese dem chineischen Volk als eine effektive, optimale Gesundheitsförderung zu schenken. Doch war Yang Luchan bei der Geburt Yang Chengfus bereits lange Jahre tot - das angebliche Gespräch entsprang wohl eher der Fantasie des Co-Autors Cheng Manching, der sich insbesondere als Push-Hands-Meister in der westlichen Welt einen Ruf erworben hat. Quelle: Sino-japanische Kampfkunst-Studien über Yang Luchan im Kontext von Innerer Kraft NAIRIKI des Jujutsu.

Meister Yang Luchan (Lu Chan) wiklich Chen-Stil-Taijiquan ?

Neuere Forschungen zu Yang Luchan (Yang Fukui) stützen die langgehegte These, dass das originale Taijiquan ursprünglich gar nicht aus dem Chen-Dorf stammt sondern aus einem Kloster im Tang-Dorf. Alte Aufzeichnungen gibt es dazu in der Li-Familie und der Wu-Hao-Familie, wie das Tai Chi Magazin mehrfach berichtete. Doku "Yang-Familien-Tradition, Yang Lu Chans Innere Kampfkunst, Yang Zhenduo Yang Jun 5. Generation" Mehr dazu unter Yang Luchan.

 

Yang Luchan ist der Begründer des Yang-Tai-Chi (1. Generation)

Meister Yang Luchan - ein anderer Name ist Yang Fukui - ist der Begründer des Yang-Stil-Tai-Chi-Chuan. Yang Luchan studierte schon in jungen Jahren Kampfkunst. Vom Chen-Taiji-Meister der 14. Generation, Meister Chen Changxing lernte er Tai Chi Chuan. Meister Yang Luchan entwickelte daraus den Yang-Tai-Chi-Stil, der von seinen Söhnen, deren Schülern und den folgenden Generationen weiterentwickelt wurde. Yang Luchan war von 1850 bis zu seinem Tod 1872 für die chinesische Kaiserfamilie tätig. Er war der oberste Leibwächter des Kaisers, Ausbilder der kaiserlichen Leibgarde und Lehrer des Kaisers und der Prinzen. Oft wird in der Fachwelt diskutiert, ob Yang Luchan den Chen-Stil oder den Yang-Stil praktizierte, Er soll jedenfalls viele daoistische Klöster besucht haben, was sein Tai Chi beeinflusst haben könnte. Wenn ja, dann bedeutet dies wahrscheinlich eine Entfernung vom Chen-Stil, der ja nach Meinung von Forschern buddhistische Einflüsse aufweist  (Quelle: Vortrag Yang Tai Chi). Quellennachweis Archiv Yang Jun: Yang Luchan.

Meister Yang Luchan und die Entwicklung/ Historie des Yang-Tai-Chi

  • 1. Generation: Yang Luchan: Alter Rahmen
  • 2. Generation: Yang Banhou, Yang Shaohou: Kleiner Rahmen
  • 3. Generation: Yang Jianhou: Mittlerer Rahmen
  • 4. Generation: Yang Chengfu: Großer Rahmen
  • 5. Generation: Yang Zhenduo: Großer Rahmen
  • 6. Generation: Yang Jun: Großer Rahmen

Meister Yang Luchan und die folgenden Generationen: Authentisches, traditionelles Tai Chi ?

Der Yang-Stil vom Begründer Yang Luchan wurde in den folgenden Generationen weitergeführt und nach Meinung vieler Forscher stark verändert (s. Innere Kampfkunst). Viele suchen den Weg zum authentischen, traditionellen Tai Chi. Mehr zum Yang-Tai-Chi-Begründer Yang Luchan, zu Yang Jun, zu Yang Zhenduo und zur Biografie und zu den Prinzipien der Yang-Familie demnächst.

Yang-Family-Certification Germany - DTB erkennt Zeugnisse zur Anrechnung auf Lehrer-Ausbildungen nur bedingt an und beschreibt die Probleme und Lösungen auf Traditional Yang Family Taijiquan

Alte Form von Yang Luchan?

Die originale, zusammen mit der Wu-Familie entwickelte Yang-Luchan-Form ist nicht erhalten. Der mit der Yang-Familie nicht verwandte Meister Yang Zhenhe beansprucht dennoch, eine entsprechende Form zu lehren. Eine AK recherchiert dazu die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Chen-Stil-Taijiquan.

Meister Yang Luchan und moderne Faszien-Forschung

Forschung und Lehre in der Taiji-Ausbildung Deutschland: Faszien-Qigong